Reserve-Ausweichführungsstelle (RAFSt) Erfurt

Fakten

 

Nahe Erfurt befand sich die RAFSt des MfS Erfurt. Bei einem Ausfall der AFSt Bad Berka, konnte dieser Bunker als Führungspunkt verwendet werden. 

In diesem Zusammenhang wirft sich die Frage auf, warum gerade im Bezirk Erfurt eine zusätzliche RAFSt gebaut wurde, denn nur noch im Bezirk Suhl und Frankfurt konnte man eine solche vorfinden.

 

Dies ist ein Blick auf den Haupteingang des  Bunkers. 

 

Der Bunker war nur halb so groß wie der in Bad Berka.

 

Copyright © 2002 - 2007 by stasibunker.de